Velkommen

Foto: Grieg-samlingen. Bergen Off. Bibliotek

Anlässlich des 150. Geburtstags Edvard Griegs wurde 1993 das Projekt „Grieg in der Schule“ ins Leben gerufen. Die Initiatoren waren das Norwegische Außenministerium und der Berliner Senat für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Ziel des Projekts ist es, bei jungen Menschen in Deutschland Begeisterung und Neugierde für das Land und die Kultur Norwegens zu wecken – angeregt durch die Beschäftigung mit der Musik und dem Leben Edvard Griegs.

Was als Musikprojekt in den 90iger Jahren begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einem breit gefächerten Norwegenprojekt gewandelt, dass sowohl die Arbeit in den Schulen als auch Fortbildungsmaßnahmen für Lehrkräfte einschließt.

Auf dieser Seite finden Sie Hintergrundsinformationen über die Idee und das Konzept von Grieg in der Schule, einzelne Projektbeschreibungen, aktuelle Veranstaltungshinweise  sowie eine Biografie zum Leben Edvard Griegs.


„Im Großen gesehen, bedeutet das Projekt, dass unsere Kinder sich in der Welt zurecht finden, dass sie selbstbewusster und selbständiger werden“.
Lehrerin der Kurfürst-Johann-Georg-Schule

Weiterhin können Sie die über Jahre hinweg von engagierten Lehrern entwickelten Unterrichtsmaterialien über das Grieg-Archiv einsehen. Arbeitsblätter und Unterrichtspläne können heruntergeladen und neues Material hineingestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s